3 Kita´s freuten sich über einen Krippenwagen von der Volksbank eG, Sangerhausen

 

Erzieherinnen und Knirpse der Kita „Haselkinder“ in Uftrungen, der Kita „Sonnenschein“ in Brücken sowie der Kinderbetreuung der Barbarossa-Klinik in Kelbra freuten sich über Ihren nagelneuen Mini-Bus (VRmobil-Kinderbusse) von der Volksbank eG, Sangerhausen. Der Sechssitzer gehört zur modernsten Baureihe von so genannten Ausfahrwagen für Kindertagesstätten. Er hat verstellbare Sitze und Kopfstützen, eine Gepäckablage und ein hochklappbares Dach um auch bei schlechtem Wetter unterwegs sein zu können. Ein Mini-Bus mit dem Logo der Volksbank kostet etwa 3.000 Euro und wird aus dem VR-Gewinnsparen finanziert.