Generalversammlung 04.09.2017

Vorstand und Aufsichtsrat präsentieren auf General-versammlung gutes Jahresergebnis 2016

Die Volksbank eG, Sangerhausen gehört 3.632 Menschen. Im vergangenen Jahr ist die Zahl unserer Mitglieder um 3,7 Prozent gestiegen. Diese erfreuliche Entwicklung bestätigt die Bank darin, dass sie immer mehr Menschen von der Idee der Kreditgenossenschaft überzeugen konnte. Die Volksbank eG unterstütze Kindergärten, Schulen und Vereine mit insgesamt 31.580,80 Euro und das Gemeinwohl mit Steuerzahlungen in Höhe von 322.840 Euro. Die Volksbank eG, Sangerhausen war auch in den abgelaufenen zwölf Monaten wieder mehr als der gefragte Finanzpartner von Menschen und Mittelstand in der Region. In einer Art Sozialbilanz präsentierte Vorstandsmitglied, Daniel Kubica, jetzt den Mitglieder auf deren jährlicher Versammlung eine Auflistung von sozialem Engagement.

Das alles war nur möglich, weil sich die Bank im Vorjahr einmal mehr erfolgreich auf dem heimischen Markt für Finanzdienst-leistungen behauptet hatte. Wie aus dem von Vorstandsmitglied, Daniel Kubica, erstatteten Bericht über das Jahr 2016 hervorging, gelang es der heimischen Kreditgenossenschaft, ihre Bilanzsumme um 8,2 Prozent auf 148 Mio. Euro zu steigern.

Maßgeblich verantwortlich für den Bilanzsummenzuwachs war die Entwicklung der Einlagen. Obwohl Guthabenzinsen auf dem Finanzmarkt gen Null tendierten, war das Institut bei Privatper-sonen und mittelständischen Unternehmern gefragt als sicherer Verwalter von Vermögenswerten. Um rund 10,8 Mio. Euro auf 128 Mio. Euro steigerte die Bank ihre bilanziellen Kundeneinlagen.

Gefragt war die Bank im Jahr 2016 auch als Kreditgeber. 5,4 Mio. Euro wurden neu als Kredite bewilligt. Trotz gestiegener Herausforderungen durch Niedrigzinsniveau, zunehmende Regulatorik, Digitalisierung und demografischem Wandel zeigte sich Vorstandsmitglied, Daniel Kubica, mit dem Verlauf und Ergebnis des Geschäftsjahres insgesamt zufrieden.

Mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 247.837 Euro lag der Gewinn oberhalb vom Vorjahresniveau.