In jedem steckt ein Lebensretter

Die Aktion „Retten macht Schule“ setzt sich für die Lebensrettung ein. Um zu vermitteln, dass dies gar nicht schwer ist, haben wir insgesamt 5 Pakete an Schulen und Vereine gesponsert.

Der Beginn der Breitenausbildung ist ein wichtiger Schritt für unsere Gesellschaft im Kampf gegen den plötzlichen Herztod, der Jeden jederzeit treffen kann.

Ein Paket beinhaltet 15 Übungspuppen zur Schulung der Herz-Lungen-Wiederbelebung,         1 Übungsdefibrillator sowie 1 voll funktionsfähigen Defibrillator gemäß neuesten Standards.

Die Kosten für ein "Retten macht Schule" - Paket betragen 3.750€. Die Gesamtkosten für alle 5 Pakete belaufen sich somit auf insgesamt 18.750€, welche aus dem VR-Gewinnsparen finanziert werden.

Folgende Schulen und Vereine wurden in diesem Jahr unterstützt:

  • Freiwillige Feuerwehr Roßla
  • Freiwillige Feuerwehr Sangerhausen
  • Berufsbildende Schulen Mansfeld-Südharz
  • Freie Gemeinschaftsschule „Armin Mueller-Stahl“
  • Geschwister Scholl Gymnasium